Zweckverband zur Wasserversorgung der Isar-Gruppe

Informationen zur Umsatzsteuersenkung

Informationen zur Umsatzsteuersenkung

Die Lieferung von Wasser erfolgt nach Abrechnungszeiträumen. Sofern der Ablesezeitraum zwischen 01.07. und 31.12.2020 endet, ist die Umsatzsteuer in Höhe von 16 bzw. 5 % anzuwenden. Somit wird der reduzierte Mehrwertsteuersatz für das komplette Jahr 2020 übernommen. Abschlagszahlungen, die nach dem 30.06.2020 fällig werden, sind nicht zu berichtigen. Die Korrektur der Umsatzsteuer erfolgt mit der Jahresabrechnung. Aus Billigkeitsgründen wird es nicht beanstandet, wenn vorsteuerabzugsberechtigte Kunden den vollen Vorsteuerabzug aus der Abschlagzahlung vornehmen, sofern in der Endabrechnung die Umsatzsteuer korrigiert wird.

technischer Notdienst

Notfall-Handy: 0171 7356973
Wasserwerkstraße 1
D-84051 Essenbach/Ohu
Telefon: 08703-9321-0
Fax: 08703-9321-19
E-Mail: info@wv-isar-gruppe1.de

Geschäftszeiten

Mo-Do:8:00 - 12:00, 13:00 - 16:00
Fr:8:00 - 11:00